WETTERVORHERSAGE DUISBURG 05.02.21-07.02.21

Am Freitag überwiegend stark bewölkt, örtlich leichter Regen oder zeitweilige Regenschauer. Höchstwerte in Ostwestfalen-Lippe und im Bergland zwischen 4 und 7 Grad, sonst zwischen 8 und 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um Südost.
In der Nacht zum Samstag überwiegend dicht bewölkt, zunächst nur vereinzelt etwas Regen, Ausgangs der Nacht im Süden aufkommender Regen. Tiefstwerte zwischen 5 Grad im Rheinland und -1 Grad in Ostwestfalen-Lippe und im Bergland. Schwacher bis mäßiger Ostwind. 
Am Samstag bedeckt und von Süden her ausbreitender Regen, bis zum Abend auch den Norden erreichend, im Norden und Osten dabei Übergang zu leichtem bis mäßigem Schneefall mit entsprechender Glättegefahr, teils aber auch gefrierender Regen mit Glatteisgefahr (UNWETTER). Höchstwerte im Nordosten zwischen -1 und 3 Grad, im Südwesten zwischen 4 und 7 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker Wind aus Ost.
In der Nacht zum Sonntag wahrscheinlich vom Münsterland bis nach Ostwestfalen unwetterartige Schneefälle, knapp südlich ein Streifen mit Schneefällen oder auch gefrierendem Regen mit Glatteisbildung (UNWETTER), im Südwesten hingegen Regen. Tiefsttemperatur -1 bis -5 Grad im Nordosten, und 3 bis 0 Grad im Südwesten. Mäßiger bis frischer, im Norden auch starker Ostwind mit stürmischen Böen, dabei Gefahr von Schneeverwehungen.
Am Sonntag stark bewölkt bis bedeckt und von Süden nur zögerlich nachlassende Niederschläge, im Norden und Osten anfangs kräftige Schneefälle, bis zum Abend nordwärts abziehend. Im Übergangsbereich am Vormittag auch noch gefrierender Regen mit hoher Glättegefahr. Höchsttemperatur im Nordosten zwischen -3 und -1 Grad, im Südwesten zwischen 2 und 5 Grad. Im Südwesten mäßiger Wind aus Ost bis Süd, im Nordosten starker Ostwind mit stürmischen Böen und entsprechend starken Schneeverwehungen (Unwettergefahr). 
In der Nacht zum Montag stark bewölkt, stellenweise noch etwas Schnee. Gebietsweise Glätte durch Schnee und überfrierende Nässe. Tiefsttemperatur zwischen -2 Grad in der Kölner Bucht und -8 Grad im Ostwestfalen. Nachlassender Wind. Quelle DWD
Am Wochenende Unwettergefahr, siehe 1wetter.Info