WETTERVORHERSAGE DUISBURG 02.06.21- 04.06.21

Am Mittwoch zunächst locker bewölkt, im Nordosten, später auch von Südwesten her teils wolkig. Im Münsterland sowie in Ostwestfalen ab dem Nachmittag, abends auch in der Eifel einzelne Schauer oder Gewitter mit Starkregen nicht ausgeschlossen. Höchstwerte 23 bis 28 Grad, in Hochlagen 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südost, in Schauer- und Gewitternähe starke bis stürmische Böen möglich.
In der Nacht zum Donnerstag wechselnd, später von Südwesten zunehmend stark bewölkt und vor allem im Süden und Westen gebietsweise schauerartiger, teils gewittriger Regen möglich, allmählich nordostwärts verlagernd. Tiefstwerte 17 bis 10 Grad. 
Am Donnerstag wechselnd, teils auch stark bewölkt und einzelne Schauer. Im Tagesverlauf zunehmende Schauer-/Gewitteraktivität. Lokal Starkregen, teils auch unwetterartig, sowie Sturmböen und Hagel möglich. Höchstwerte 21 bis 26 Grad. Abseits von Schauern und Gewittern schwacher bis mäßiger Wind, vorwiegend aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt und allmählich nachlassende Schauer- und Gewitteraktivität. Örtlich Dunst- und Nebelbildung. Tiefstwerte 16 bis 10 Grad.
Am Freitag nach Auflösung örtlicher Dunst- und Nebelfelder zunächst teils heiter, teils wolkig. Anfangs nur vereinzelt Schauer, im Tagesverlauf von Südwesten erneut zunehmende Schauer- und Gewitteraktivität. Dabei örtlich Starkregen, teils auch unwetterartig, sowie Sturmböen und Hagel. In Ostwestfalen dagegen kaum Schauer. Höchstwerte zwischen 24 und 28 Grad. Abseits von Schauern und Gewittern schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis West.
In der Nacht zum Samstag wechselnd bis stark bewölkt, nachlassende Schauer- und Gewittertätigkeit. Örtlich Dunst - und Nebelbildung. Tiefstwerte zwischen 15 und 12 Grad. Quelle DWD
Ab Mittwoch Unwettergefahr! www.unwetter.org