WETTERVORHERSAGE DUISBURG 04.12.21-06.12.21

Am Samstag stark bewölkt bis bedeckt, zeitweise trüb und gebietsweise Regen, im Hochsauerland Schneeregen. Höchste Temperaturen in Ostwestfalen um 4, im Rheinland um 7, auf dem Kahlen Asten 0 Grad. Mäßiger Wind aus Südost, am Nachmittag über Südwest auf West drehend.
In der Nacht zum Sonntag meist bedeckt mit leichtem Regen, ab 600 m Schnee oder Schneeregen; im Laufe der Nacht nachlassende Tendenz. Abkühlung auf 3 bis 1, im Bergland 0 bis -2 Grad und hier Glättegefahr. 
Am Sonntag meist stark bewölkt oder bedeckt. Neben niederschlagsfreien Abschnitten von Norden und Nordosten zeitweise schauerartiger Regen, im Bergland Schnee, auch in Ostwestfalen Schneefall bis in tiefe Lagen nicht ausgeschlossen. Nachmittagstemperaturen 3 bis 5, im höheren Bergland 0 Grad. Mäßiger Wind um Südwest.
In der Nacht zum Montag wechselnde, meist starke Bewölkung und gelegentlich etwas Regen oder Schneeregen, oberhalb von etwa 200 m Schnee mit Glätte. Tiefste Temperaturen +1 bis -1, im Bergland bis -3 Grad.
Am Montag meist stark bewölkt und dabei nasskalt, aber tagsüber kaum Niederschlag. Etwaige Niederschläge fallen oberhalb von etwa 300 m als Schnee. Anstieg der Temperaturen auf 1 bis 4, im Bergland auf -1 Grad. Schwacher Wind aus wechselnden Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag kurze Auflockerungen, meist aber stark bewölkt. Gebietsweise Schnee, in tiefen Lagen Regen. Tiefstwerte im Flachland +1 bis -3, im Bergland -3 bis -6 Grad. Gebietsweise Glätte durch überfrierende Nässe und Schnee. Quelle DWD 
Aktuelles Schmuddelwetter aus Duisburg