+++ Nordrhein-Westfalen liegt am Rande einer Hochdruckzone, die von Skandinavien bis zum zentralen Mittelmeerraum reicht, noch im Zustrom warmer Luftmassen. Von Südwesten setzt sich dabei Tiefdruckeinfluss mit feuchter und instabiler Mittelmeerluft durch. Am Montag zunächst ruhiges Wetter, am Spätnachmittag und Abend zieht im Westen eine Kaltfront auf. +++

Partner/Links

Partner und Links

Hier finden Sie unsere Partner mit Verlinkung zu der jeweiligen Homepage, über die Sie sich informieren können. Wir sind immer offen für Ideen, Links, Mitarbeit und neue Kooperationen. Haben Sie Vorschläge? Dann treten Sie mit uns in  Kontakt– meldestelle@posteo.de Wir freuen uns auf Sie!

Sturmjäger

Der Wahlspruch unserer Feuerwehren „retten-löschen-bergen-schützen“ Wie gut dass es Euch gibt!

Die Wetterstation Duisburg unterstützt die Feuerwehr

Wir machen Wetter