Schlagwort-Archive: 27-31 grad

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 16.06.22-18.06.22  

Am Donnerstag heiter, im Norden auch wolkig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 24 bis 27 Grad, im höheren Bergland um 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag Durchzug dünner Wolkenfelder. Niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 15 bis 10 Grad.
Am Freitag meist heiter. Niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 27 Grad in Ostwestfalen und 31 Grad am Rhein. Schwacher, zeitweise mäßiger Wind um Süd. 
In der Nacht zum Samstag gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 19 bis 15, in Hochlagen bis 12 Grad. 
Am Samstag meist heiter, im Norden wolkig. Überwiegend niederschlagsfrei, im Norden Schauer möglich. Höchstwerte verbreitet bei 30 bis 33 Grad, lokal bis 35 Grad. Schwacher, zeitweise mäßiger Wind um Süd.
In der Nacht zum Sonntag zunehmend stark bewölkt, im Norden schauerartiger Regen oder Gewitter mit Starkregen möglich. Tiefsttemperatur 19 bis 15 Grad.  Quelle DWD 

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 19-05.22-21.05.22 

Am Donnerstag zunächst teils noch heiter, von Westen aber zunehmende Bewölkung. Am Vormittag lokal erste Schauer oder vereinzelt Gewitter. Am Nachmittag häufiger Schauer und Gewitter, dabei örtlich Unwetter. Temperaturanstieg auf 27 bis 31 Grad, im höheren Bergland bis auf 25 Grad. Abseits von Schauern und Gewittern meist mäßiger Wind, im Tagesverlauf von Südost auf Südwest bis West drehend. Bei Gewittern auch teils schwere Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Freitag allmählich nachlassende Schauer oder Gewitter. Nachfolgend wolkig, vorübergehend auch gering bewölkt. Örtlich Nebel. Tiefstwerte 16 bis 11 Grad.
Am Freitag wechselnd bis stark bewölkt. Vor allem am Nachmittag neue Schauer und Gewitter, lokal dann wieder Unwetter möglich. Höchstwerte zwischen 24 und 28 Grad, auf dem Kahlen Asten um 21 Grad. Mäßiger Wind meist aus Südwest, am Nachmittag teils auf West drehend. Bei Gewittern Sturmböen.
In der Nacht zum Samstag nach Südosten abziehende Schauer und Gewitter. Nachfolgend von Nordwesten auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte zwischen 13 und 8 Grad, im höheren Bergland 10 bis 8 Grad.
Am Samstag meist wechselnd bewölkt. Nördlich der Ruhr vereinzelte Schauer. Deutlich kühlere Höchsttemperaturen zwischen 18 und 22 Grad, im Bergland um 16 Grad. Meist mäßiger Wind aus West.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt und niederschlagsfrei. Tiefsttemperaturen zwischen 11 und 4 Grad.Quelle DWD