Schlagwort-Archive: Bewölkt

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 18.06.21- 20.06.21

Am Freitag im Osten anfangs teils noch sonnig, sonst wechselnd bewölkt bis wolkig. Anfangs oft noch niederschlagsfrei, im Westen und Nordwesten teils Schauer oder schauerartiger Regen. Im Tagesverlauf dann überall Entwicklung von kräftigen Schauern und Gewittern möglich, lokal Unwetter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel. Dabei schwül mit Höchstwerten zwischen 30 und 34 Grad, in Höhenlagen um 28 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen, oft aus Süd bis Südwest.
In der Nacht zum Samstag zunächst gering bewölkt oder klar. Auflösung der Schauer und Gewitter. In der zweiten Nachthälfte im Westen und Nordwesten zunehmend wolkig bis stark bewölkt, aber niederschlagsfrei. Temperaturminima 21 bis 18 Grad, im Bergland vereinzelt 14 Grad. 
Am Samstag im Nordwesten zunächst teils stark bewölkt, sonst heiter mit sonnigen Abschnitten. Meist niederschlagsfrei. Temperaturmaxima bei 25 Grad ganz im Nordwesten und im höheren Bergland und bis 30 Grad in Ostwestfalen und Richtung Mittelrhein. Mäßiger Wind, von Südwest auf Nordwest drehend, im Norden zeitweise stark böig.
In der Nacht zum Sonntag anfangs gering bewölkt, später wolkig. Von Südwesten aufkommender schauerartiger Regen, vor allem im Nordwesten, teils gewittrig durchsetzt. Temperaturminima 18 bis 13 Grad. 
Am Samstag im Nordwesten zunächst teils stark bewölkt, sonst heiter mit sonnigen Abschnitten. Meist niederschlagsfrei. Temperaturmaxima bei 25 Grad ganz im Nordwesten und im höheren Bergland und bis 30 Grad in Ostwestfalen und Richtung Mittelrhein. Mäßiger Wind, von Südwest auf Nordwest drehend, im Norden zeitweise stark böig.
In der Nacht zum Sonntag anfangs gering bewölkt, später wolkig. Von Südwesten aufkommender schauerartiger Regen, vor allem im Nordwesten, teils gewittrig durchsetzt. Temperaturminima 18 bis 13 Grad. Quelle DWD
Aktuelle Wetterdaten aus Duisburg

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 12.06.21- 14.06.21

Heute Vormittag zunächst viel Sonne, im weiteren Tagesverlauf teils wechselnd bewölkt, im Norden zeitweise auch wolkig. Meist aber trocken. Höchsttemperatur zwischen 26 Grad im Münsterland und in Ostwestfalen und bis 28 Grad im Rheinland, im höheren Bergland um 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest.
In der Nacht zum Samstag von Nordwesten Bewölkungsaufzug aber meist niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 16 bis 13 Grad, in der Eifel und im Sauerland bis 11 Grad. 
Am Samstag zunächst oft wolkig oder stark bewölkt aber nur stellenweise etwas Regen. Im Tagesverlauf Auflockerungen und zunehmend heiter, dann meist niederschlagsfrei. Höchstwerte 20 bis 24 Grad, im höheren Bergland 18 Grad. Mäßiger Wind aus Nordwest, in Kammlagen teils stark böig.
In der Nacht zum Sonntag anfangs gering bewölkt oder klar, in der zweiten Nachthälfte aus Nordwesten auch mal mehr Wolken. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 11 und 7 Grad. 
Am Sonntag anfangs teils wolkig, im Tagesverlauf zunehmend sonnig. Niederschlagsfrei. Höchstwerte 22 bis 26 Grad, in Hochlagen 20 Grad. Schwacher Wind um Nord.
In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte 13 bis 8 Grad. Quelle DWD 
Der Newsletter ist gratis und informiert über das Thema Wetter im Raum Duisburg