Schlagwort-Archive: duisburg

Die Firma Caramba ist flexibel und produziert Desinfektionsmittel gegen Corona

Quelle Caramba
Duisburg, 19.03.2020. Absolute Sauberkeit ist in Zeiten von Corona ein entscheidender Gesundheitsfaktor. Denn nur professionell gereinigte und desinfizierte Oberflächen helfen, die Ausbreitung von Viren und Keimen zu bekämpfen. Hier setzt der Chemiespezialist Caramba mit seinen Produkten Tegee Sol und Sympa Des an. Tegee Sol ist ein desinfizierender Reiniger für Oberflächen aller Art. Durch seinen Wirkstoff bekämpft er effektiv eine Vielzahl an behüllten Viren, zu denen auch das neuartige Coronavirus gehört.

Mehr Infos unter: https://www.caramba.eu/produkte/sympa-des-konzentrat/
https://www.caramba.eu/produkte/tegee-sol-desinfektions-konzentrat/

Coronavirus 
www.
www.weg7.de

Das Bundesministerium für Gesundheit informiert: Aufgrund neuer Informationen wird die Meldung vom 25.03.2020 aktualisiert.

Coronavirus: Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit zur Erweiterung der Leitlinien zur Beschränkung von sozialen Kontakten

https://warnung.bund.de/meldung/Coronavirus:_Informationen_des_Bundesministeriums_für_Gesundheit_zur_Erweiterung_der_Leitlinien_zur_Beschränkung_von_sozialen_Kontakten/DE-NW-BN-SE030-20200330-30-001

Man kann also die Grenzen schützen und wir werden die Regierung bei Gelegenheit daran erinnern

Alexander Gauland, Vorsitzender der AfD-Fraktion

Alexander Gauland, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, macht in der Debatte zur Bewältigung der Corona-Krise klar: „Man kann also die Grenzen schützen und wir werden die Regierung bei Gelegenheit daran erinnern! Das Krisenszenario war seit 2012 bekannt! Das Robert Koch Institut hatte damals bereits ein detailliertes Katastrophenszenario vorgelegt, das die Regierung wohl ignoriert hat. Warum gab es keine ausreichende Vorsorgemaßnahmen?“

Coronavirus 
weg7.de
Norbert Michels

Corona-Verdachtsfall in DUISBURG

Ein Beitrag von Norbert Michels
Zwei Verdachtsfälle wurden heute ins Klinikum Duisburg Nord eingeliefert. Das Testergebnis wird wohl morgen mitgeteilt. In NRW wurden mittlerweile sechs Patienten mit dem Coronavirus infiziert. Für mich ist es klar das es so kommt. Bei unserer globalisierten Welt inclusive unkontrollierte Grenzöffnungen. Herr Spahn sieht den Beginn einer Epidemie, aber vor ein paar Tagen sah er alles lockerer. Das zeigt nicht gerade den Anschein einer Kompetenz. Zum Thema Coronavirus hat Duisburg Informationen ins Netz gestellt. www.duisburg.de/coronavirus

FiNdet jetzt eine Staatliche Verfolgung statt?

In Deutschland scheint nichts mehr richtig zu funktionieren, und die GroKo ist mehr mit Ablenkungsmanövern als mit den wichtigen realen Belangen ihrer Bürger befasst. Fast alle Verbrechen werden parteipolitisch gegen die AfD instrumentalisiert. Meinungen die jenseits der Mitte ausgesprochen werden bedeuten Rechtslastigkeit. Der AFD Kreisverband Duisburg hat dazu folgendes geschrieben.

Wir trauern um die Opfer von Hanau, eine schreckliche und unbegreifliche Tat. Dennoch nehmen wir beängstigend zur Kenntnis, dass dem politischen Gegner kein Mittel zuwider ist, einer demokratisch legitimierte Partei nicht nur in aller Öffentlichkeit zu diffamieren, sondern auch noch eine Mitschuld an den schrecklichen Morden zu geben.
Ob Bundespräsident, Kanzlerin oder Vertreter der Altparteien; diese Menschen schlachten eine grausame Tat von einem psychisch gestörten Mann aus, um sich politisch an der AfD abzuarbeiten.
Diese Menschen sind Wegbereiter für Gewalt gegen Andersdenkende. Die AfD muss mittlerweile für Sämtliches, was hier im Lande schief läuft, den Kopf hin halten. Sie bekommt von den Altparteien immer die Schuld. Der Wahlbürger lässt sich nicht mehr blenden, er hinterfragt und versteht langsam, was hier los ist.
Die politische Bandbreite geht von rechts über Mitte bis links, genau diese politische Vielfalt hat Deutschland blühen lassen.
Schluß mit der Gewalt in unserem Land. Wir sind gegen jegliche Art von Extremismus.

Weg7.de