Schlagwort-Archive: reif

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 24.01.22-26.01.22

Am Montag zunächst meist neblig-trüb, im Tagesverlauf teils heiter, teils stark bewölkt. Verbreitet niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 5 bis 8 Grad, in Hochlagen um 3 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Dienstag Ausbreitung von Nebel und Hochnebel. Tiefsttemperatur +1 bis -2 Grad, im Bergland bis -4 Grad. Stellenweise Glätte durch Reif möglich
Am Dienstag zunächst oft neblig-trüb, im Tagesverlauf meist stark bewölkt mit einzelnen Auflockerungszonen, örtlich etwas Sprühregen. Höchstwerte 3 bis 5 Grad, im höheren Bergland um 2 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt, teils neblig, örtlich Sprühregen oder Schneegriesel. Tiefstwerte +1 bis -1 Grad, im Bergland bis -3 Grad. Örtlich Glätte durch überfrierende Nässe, Schneegriesel oder Reif.  
Am Mittwoch stark bewölkt bis bedeckt, vereinzelt etwas Sprühregen, oft aber niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 3 bis 6 Grad, im Bergland -1 bis 2 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. 
In der Nacht zum Donnerstag stark bewölkt bis bedeckt, meist niederschlagsfrei, vereinzelt etwas Sprühregen. Tiefsttemperatur 3 bis 1 Grad, in höheren Lagen bis -3 Grad.Quelle DWD 
Wettervorhersage für den Raum Duisburg

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 10.01.22-12.01.22

Am Montag wechselnd, anfangs teils auch stark bewölkt. Im Tagesverlauf größere Auflockerungen und heiter bis wolkig. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 3 bis 6, im höheren Bergland um 0 Grad. Schwacher Wind um unterschiedlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Dienstag wechselnd bewölkt, gebietsweise klar. Niederschlagsfrei. Gebietsweise Bildung von Nebel. Tiefstwerte -1 bis -4, in Hochlagen um -6 Grad. Örtlich Reifglätte.
Am Dienstag zunächst stellenweise zähe Nebel- und Hochnebelfelder. Sonst wolkig mit Aufheiterungen und etwas Sonne. Niederschlagsfrei. Erwärmung auf 2 bis 5 Grad, in Hochlagen auf 0 Grad. Schwacher Wind, insgesamt meist aus Ost bis Süd.
In der Nacht zum Mittwoch teils gering bewölkt, teils neblig-trüb, örtlich Glätte durch Reif oder gefrierenden Regen. Später von Nordwesten auch dichtere Wolkenfelder und etwas Regen, besonders im Bergland gefrierender Regen nicht ausgeschlossen. Abkühlung auf 0 bis -3, im Bergland bis -6 Grad. 
Am Mittwoch zunächst oft stark bewölkt, teils auch neblig-trüb. Im Tagesverlauf dann größere Auflockerungen mit etwas Sonne. Niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 3 Grad in Ostwestfalen und 5 Grad am Rhein. Im Hochsauerland 1 Grad. Schwacher Wind um Südwest.
In der Nacht zum Donnerstag wechselnd bewölkt, gebietsweise Nebelbildung, örtlich Glätte. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen +1 und -2 Grad, im Bergland -4 Grad. Quelle DWD 
Aktuelle Wetterdaten aus Duisburg.