Schlagwort-Archive: westen

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 15.12.20 – 17.12.20

Am Dienstag stark bewölkt bis bedeckt und zeitweise Regen. Am Nachmittag abnehmende Niederschlagsneigung. Höchste Temperaturen 8 bis 11, in Hochlagen um 6 Grad. Mäßiger Wind, von Südost auf Südwest drehend, im Bergland teils stark böiger Wind. 
In der Nacht zum Mittwoch meist niederschlagsfrei, dabei wolkig mit größeren Auflockerungen, vereinzelt Nebel. Tiefste Temperaturen 7 bis 5, im Bergland örtlich um 3 Grad. In höheren Lagen bei längerem Aufklaren vereinzelt Glätte durch überfrierende Nässe. 
Am Mittwoch heiter bis wolkig, im Bergland teils stärker bewölkt, trocken. Temperaturanstieg auf 8 bis 11 Grad, im Bergland 5 bis 8 Grad. Meist mäßiger Wind aus Süd bis Südost.
In der Nacht zum Donnerstag wolkig mit zeitweiligem Aufklaren, im Bergland weiterhin stark bewölkt. Meist niederschlagsfrei, im Westen vereinzelt etwas Regen. Temperaturrückgang auf 7 bis 3 Grad. 
Am Donnerstag wechselnd bewölkt, örtlich etwas Regen. Höchsttemperaturen 8 bis 11 Grad, im Bergland örtlich um 6 Grad. Mäßiger Wind um Süd.
In der Nacht zum Freitag unterschiedliche Bewölkungsverhältnisse, meist niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 7 bis 2 Grad.
Copyright Norbert Michels Wetterstation Duisburg

WETTERVORHERSAGE DUISBURG 10.12.20 – 12.12.20

Am Donnerstag häufig stark bewölkt, im Weserbergland auch bedeckt. Westlich des Rheins im Tagesverlauf Auflockerungen. Erneut allenfalls im Weserbergland örtlich leichter Regen oder Schneeregen, ansonsten niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 2 und 6 Grad, in Hochlagen um 0 Grad. Schwacher Wind aus Südost.
In der Nacht zum Freitag im Westen anfangs aufgelockert, später im gesamten Gebiet stark bewölkt. Meist noch niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen -1 und -4 Grad. Örtlich Glätte.
Am Freitag in Ostwestfalen zunächst heiter bis wolkig und niederschlagsfrei. Von Westen Aufzug dichter Bewölkung und im Tagesverlauf westlich des Rheins einsetzender Niederschlag. Im Flachland Regen oder Schneeregen, im Bergland Schnee. Temperaturanstieg auf 3 bis 5 Grad, im Bergland 0 bis 2 Grad. Mäßiger Wind aus Südost.
In der Nacht zum Samstag stark bewölkt und nach Osten ausweitende Niederschläge. Dabei im Bergland Schnee, im Flachland Schneeregen oder Schnee. Tiefstwerte 2 bis -1 Grad, im Bergland -1 bis -3 Grad.
Am Samstag stark bewölkt bis bedeckt und zeitweise leichte Regenfälle, im höheren Bergland anfangs teils auch noch Schnee oder Schneeregen. Erwärmung auf 4 bis 6 Grad, im Bergland 2 bis 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um Südost. 
In der Nacht zum Sonntag weiterhin stark bewölkt und gelegentliche Regenfälle. Tiefstwerte bei 2 bis 0 Grad, bei vereinzelten Auflockerungen auch leichter Frost und Glätte möglich.Quelle: DWD
Aktuelle Wetterdaten aus Duisburg-Buchholz