+++ Nordrhein-Westfalen liegt am Rande einer Hochdruckzone, die von Skandinavien bis zum zentralen Mittelmeerraum reicht, noch im Zustrom warmer Luftmassen. Von Südwesten setzt sich dabei Tiefdruckeinfluss mit feuchter und instabiler Mittelmeerluft durch. Am Montag zunächst ruhiges Wetter, am Spätnachmittag und Abend zieht im Westen eine Kaltfront auf. +++

Unser App

Für Android Besitzer haben wir für Sie ein kostenloses App einrichten lassen. Von überall und jederzeit erhalten Sie die wichtigsten Informationen in Echtzeit. Bei wichtigen Nachrichten werden Sie automatisch informiert. Über die App können Sie direkt unsere eigene Wetterstation Duisburg erreichen und aktuelle Wetterdaten kostenlos abrufen. Einfach das untere Bild anklicken.

Wir machen Wetter